Icon back to top

Vertiefte EDV-Kompetenzen für die Arztpraxis

Kompetenz
Die Studierenden des Moduls sind fähig, eigenverantwortlich die EDV der Praxis zu bedienen, zu warten und zu aktualisieren.
Sie erstellen Lösungswege für auftauchende Probleme und sind Bindeglied zum Systemadministrator.
Sie können Mitarbeiterinnen in der Praxis anleiten und schulen.

Lernziele
Sie:

  • nennen verschiedene gebräuchliche Hardwarekomponenten (inkl. Speicherungsgeräte) sowie praxisrelevante Software und die Grundlagen des Intra- sowie des Internets,
  • erklären die Einsatzgebiete der EDV in der Arztpraxis, nennen die Grundsätze der Datensicherheit, des Datenschutzes und der Datenarchivierung und wenden diese an,
  • bedienen und warten die EDV-Infrastruktur selbstständig und organisieren bei Bedarf externen Support,
  • führen bei auftretenden Problemen Lösungswege systematisch durch,
  • richten den Arbeitsplatz nach den ergonomischen Grundsätzen der Bildschirmarbeit ein,
  • erklären den Mitarbeitenden die Bedienung des Computers und instruieren sie in der Anwendung der Praxisprogramme,
  • wenden die gesetzlichen Vorschriften der Patientendokumentation, des Patientenrechts und des Berufsgeheimnisses an.

Modulart
Wahlpflichtmodul

Leitung
Frau Susanne Staab, Master of Science UZH

Voraussetzungen
Abgeschlossene Berufsausbildung im Gesundheitswesen auf Sekundarstufe II oder auf Tertiärstufe. Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung. Idealerweise Zugang zur Praxis während der Weiterbildung.

Teilnehmerzahl
Maximal 15 Personen

Kompetenznachweis
Schriftliche Einzelprüfung, 45 Minuten

Moduldaten
Die aktuellen Moduldaten finden Sie unter der Kursplanung 2020.
Die Moduldaten für 2021 finden Sie unter der Kursplanung 2021.

Modulkosten
CHF 1’850.- (inklusive Lehrmittel und Prüfungsgebühr)
Eine Unterstützung mittels eidg. Subjektfinanzierung ist möglich!

Nächster Kurs
Beginn: 4. Juni 2021

Weitere Kurse
…folgen im 2022

Anmeldung
Für dieses Modul anmelden.

Interesse geweckt? Sie haben Fragen?
Gerne sind wir für Sie da!

Mo bis Fr 08:30 – 12:00 / 13:30 – 17:00 +41 44 250 51 30

Rund um die uhr